PfeilGrafik MdJGrafik NVSGrafik

ECLAT Festival Neue Musik Stuttgart 2015

February 5-8 Theaterhaus Stuttgart

15.01.2015 [Thursday] 19:30 / Treffpunkt Rotebühlplatz / Robert-Bosch-Saal

NAH DRAN - KULTUR IM GESPRÄCH

In der Reihe NAH DRAN - KULTUR im Gespräch der VHS Stuttgart stellen die beiden künstlerischen Leiter von ECLAT - Christine Fischer und Björn Gottstein - das Festivalprogramm 2015 vor.

Read more …

17.01.2015 [Saturday] 18:00 / Theaterhaus Stuttgart / P1

Theoriegelage

Regie: Raphael Sbrzesny
Klavier: Neus Estarellas Calderon/Voices and piano von Peter Ablinger

Read more …

05.02.2015 [Thursday] Stuttgart / Theaterhaus Foyer

ECLAT Klanginstallation vom 5.-8. Februar

Erik Bünger: Let them sing it to you (2003)
Interaktive Installation
05.02.2015 [Thursday] Stuttgart / Theaterhaus Glashaus

ECLAT Klanginstallation vom 5.-8. Februar

Cathy van Eck: Klanginstallation (2015)

05.02.2015 [Thursday] 19:00 / Stuttgart / Theaterhaus T3

Einführung in Simon Steen-Andersens Musiktheater Buenos Aires

05.02.2015 [Thursday] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus T3

ECLAT Konzert 1a

Simon Steen-Andersen: Buenos Aires
Musiktheater für fünf Stimmen und Instrumente (2014) DE

Neue Vocalsolisten Stuttgart
Ensemble asamisimasa Oslo

Eine Koproduktion von Musik der Jahrhunderte mit dem Festival Ultima Oslo und dem Ensemble asamisimasa
06.02.2015 [Friday] 16:30 / Stuttgart / Theaterhaus T4

ECLAT Konzert 2

Erik Bünger: a lecture on schizophonia
Lecture Performance (2007-11)

Read more …

06.02.2015 [Friday] 18:00 / Stuttgart / Theaterhaus T4

Konzerteinführung

06.02.2015 [Friday] 19:00 / Stuttgart / Theaterhaus T1

ECLAT Konzert 3 SWR ATTACCA in ECLAT

Andreas Dohmen: Versi rapportati für Saxofon, Schlagzeug und Klavier (2013)
Stefan Prins: Mirror Box (Flesh + Prosthesis #3) für verstärktes Saxofon, Schlagzeug, Klavier/MIDI-Keyboard
und Live-Elektronik (2014) UA
Philippe Manoury: Geistliche Dämmerung für Kammerchor auf Gedichte von Georg Trakl (2014) UA
Oxana Omelchuk: Gaunerlieder für gemischten Chor (2014) UA
Georges Aperghis: Trio funambule für Altsaxophon, Klavier und Schlagzeug (2014) UA
 
Trio Accanto
SWR Vokalensemble Stuttgart
Stephen Layton, Leitung
06.02.2015 [Friday] 22:30 / Stuttgart / Theaterhaus T3

ECLAT Konzert 1b

Simon Steen-Andersen: Buenos Aires
Musiktheater für fünf Stimmen und Instrumente (2014)

Neue Vocalsolisten Stuttgart
Ensemble asamisimasa Oslo

Eine Koproduktion von Musik der Jahrhunderte mit dem Festival Ultima Oslo und dem Ensemble asamisimasa
07.02.2015 [Saturday] 11:00 / Stuttgart / Theaterhaus T4

ECLAT Konzert 4

Erik Bünger: the third man (2010)
Lecture Performance 

Read more …

07.02.2015 [Saturday] 13:30 / Stuttgart / Theaterhaus P1

Lachenmann Perspektiven "Der ästhetische Apparat"

Podiumsdiskussion
mit Sebastian Claren, Christian Grüny, Helmut Lachenmann, Brigitta Muntendorf und Hannes Seidl
Rainer Pöllmann: Moderation
07.02.2015 [Saturday] 16:30 / Stuttgart / Theaterhaus T2

ECLAT Konzert 5

Mauro Lanza: Disiecta Membra für sechs Stimmen (2014) UA
Brigitta Muntendorf: The key of presence für zwei Klaviere, Video und Live-Elektronik (2014) UA
Johannes Boris Borowski: Fog für sechs Sänger, zwei Klaviere und Streichquartett (2014) UA
Text von Maryna Vroda
 
Neue Vocalsolisten
GrauSchumacher Piano Duo
Streichquartett L'instant donné
Manuel Nawri, Dirigent
Experimentalstudio des SWR

Read more …

07.02.2015 [Saturday] 18:30 / Stuttgart / Theaterhaus T1

ECLAT Konzert 6

18.30 Uhr
Simon Steen-Andersen: Black Box Music for percussion solo, amplified box, 15 players and video (2013)
Nicolaus A. Huber: l'inframince - extended – 3 Sätze und eine Frankfurter Coda ad lib. (2013/2014)
 
20:00 Uhr
Preisträgerkonzert zum Kompositionswettbewerb der Landeshauptstadt Stuttgart
 
Clara Iannotta: Clangs für Violoncello und 15 Musiker (2012)
Daniel Moreira: Emergency Procedures für großes Ensemble, vier Solisten und Elektronik (2013)
Luca Francesconi: Encore/Da capo für Ensemble (1985-95)
 
Ensemble Modern
Franck Ollu, Leitung
08.02.2015 [Sunday] 11:00 / Stuttgart / Theaterhaus T3

ECLAT Konzert 8a

Malte Prokopowitsch: Die kleine Hexe
Musiktheater nach der Geschichte von Otfried Preußler mit Musik von György Ligeti (2014)
 
Malte Prokopowitsch, Regie, Bühne und Kostüme
Marita Goldstein, Choreografie
Marit Beyer, Schauspiel
Klenke Quartett

Read more …

08.02.2015 [Sunday] 11:00 / Stuttgart / Theaterhaus T4

ECLAT Konzert 7

Erik Bünger: The girl who never was
Lecture Performance (2013)

Read more …

08.02.2015 [Sunday] 15:30 / Stuttgart / Theaterhaus T2

ECLAT Konzert 9

Sebastian Claren: Ich öffne für Altflöte, Gitarre, Akkordeon, Schlagzeug (1998) UA
Alberto Posadas: Anklänge an François Couperin für Klavier (2014) UA
Pierluigi Billone: Ebe und anders für 7 Instrumente (2014) DE
 
Ensemble ascolta
Florian Hoelscher, Klavier
Johannes Schöllhorn, Leitung
08.02.2015 [Sunday] 16:00 / Stuttgart / Theaterhaus T3

ECLAT Konzert 8b

Malte Prokopowitsch: Die kleine Hexe
Musiktheater nach der Geschichte von Otfried Preußler mit Musik von György Ligeti (2014)
 
Malte Prokopowitsch, Regie, Bühne und Kostüme
Marita Goldstein, Choreografie
Marit Beyer, Schauspiel
Klenke Quartett

Read more …

08.02.2015 [Sunday] 17:15 / Stuttgart / Theaterhaus T4

Konzerteinführung

08.02.2015 [Sunday] 18:00 / Stuttgart / Theaterhaus T1

ECLAT Konzert 10 SWR ATTACCA in ECLAT

Benedict Mason: sackbut concerto für Barockposaune und 22 Instrumente (1997) DE
Johannes Kreidler: -Bolero für Orchester (2014) UA
Ramon Lazkano: Ceux à Qui für Stimmen und Ensemble nach Texten von Edmond Jabès (2014) UA
Gordon Williamson: Unhinged für Orchester (2014) UA
Márton Illés: Tört – szín – tér für Orchester (2014) UA
 
Mike Svoboda, Barockposaune
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR / Rupert Huber, Leitung
Neue Vocalsolisten Stuttgart
Ensemble L‘Instant donné / Manuel Nawri, Leitung
 
Das Konzert wird live zeitversetzt in SWR2 übertragen

Read more …

20.03.2015 [Friday] 19:00 / Stuttgart / Theaterhaus P1

Südseite nachts

ascolta plays... in Südseite nachts
 
Chung Ting Pang: Vocalize the voicelessness für Cello, Percussion, Klavier und Posaune
Xu Weiwei: A Play für Klavier und Percussion
Chow Jun Yan: Introspection für Cello, Gitarre und Percussion
SukJu Na: undersurface für Ensemble
Ming Tsao: Not Reconciled für B-Klarinette, Posaune, Gitarre, Cello, kleine Trommel
 
ascolta
Hartmut Keil, Leitung
 
Die Konzertreihe "ascolta plays ..." wird gefördert vom Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart
20.03.2015 [Friday] 21:00 / Stuttgart / Theaterhaus P1

Südseite nachts

Cathy Milliken: Picasso's Words für fünf Stimmen UA
Giacinto Scelsi: Tre Canti popolari für drei Stimmen
Evis Sammoutis: Onomatopoeia für drei Stimmen
Anna Korsun: Landscapes für 5 Sänger mit Lotosflöten UA
 
Neue Vocalsolisten
21.03.2015 [Saturday] 19:00 / Stuttgart / Theaterhaus P1

Südseite nachts

Bernhard Lang: DW 12, Cellular Automata für Piano solo (2003)
Neus Estarellas, Klavier

Read more …

21.03.2015 [Saturday] 21:00 / Stuttgart / Theaterhaus P1

Südseite nachts

Remmy Canedo: Farben der Stille für Saxophon, Pipa, Erhu und Live-Elektronik UA
Susanne Erding-Swiridoff: Equinox-Klangsprung für Erhu Solo
Huihui Cheng: Kinetic distance III für Pipa und live Elektronik UA
Liao Lin-Ni: Le train de la vie III für Erhu und Tonband UA
Huihui Cheng: Etüde@S für Tárogató und Live-Elektronik UA
Yiran Zhao: San für Saxophon, Pipa, und Erhu
Sophie Pope: El gato paso für Tárogató, Erhu und Tonband UA
 
Sinogerman Sounds Ensemble
Pipa Lingling Yu / Erhu Zhenfang Zhang / Saxophon und Tárogató Nikola Lutz
 
Elektronik Realisation
Reactive Ensemble

Read more …

08.05.2015 [Friday] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus P1

Südseite nachts

Pascal Dusapin: So Full of Shapes is Fancy
Neil Tòmas Smith: Oceans made small UA
Nicolai Worsaae: Replication #1 UA
Drake Ralph Andersen: Les sphères englobantes UA
Silvia Rosani: Die ElbeChris Fisher-Lochhead: Tandem
Marco Bidin: FACE TO FACE für alle 3 Ensembles UA
 
Improvisationen - Intersections
u.a. zu einem Text der irakischen Dichterin Nazik Al-Malaika (1923-2007) mit TRIO FORTAGNE

TRIO vis-à-vis
NOISE-BRIDGE
TRIO FORTAGNE

Read more …

09.05.2015 [Saturday] 19:00 / Stuttgart / Theaterhaus P1

Südseite nachts

SUONO MOBILE 96 - Banlieue | Schauplätze der Revolution
 
Louis Andriessen: Workers Union. Symfonic movement for any loud sounding group of instruments (1975)
Mathias Spahlinger:éphémère für schlagzeug, klavier und veritable instrumente (1977)
Nicolaus A. Huber: 1. Sprechchor (Ideologische Grundlage) für 8 Personen (1972)
Mathias Spahlinger: morendo für orchester (1975) in einer Bearbeitung von und für 6 SUONO MOBILE Solisten
Johannes Kreidler: "Stil 1" (2010 - 2015) Version 1h für Oboe, Altsaxofon, Posaune, Gitarre, Klavier und Zuspiel (2015)
Nicolaus A. Huber: 2. Augen-Musik (1973) für ein Duo (A/B)
Malte Giesen: Die Oboe ist mächtiger als das Schwert für Oboe, Elektronik und Video (2014/15)
Michael Maierhof: specific objects für 3 Spieler, Plastikbecher und Mikrofone(2014-14)
 
SUONO MOBILE global | SUONO MOBILE Solisten

Read more …

24.10.2015 [Saturday] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus / Südseite / P1

Südseite nachts

Devices and Desires
 
Neue Werke für Stimmen und Instrumente mit Devices
von Paul Frick, Simon Løffler, Genoël von Lilienstern und anderen
 
Ensemble Adapter, Berlin
Neue Vocalsolisten

Read more …