scroll down Programm  scroll down news

Die nächste Ausgabe von ECLAT Festival Neue Musik Stuttgart findet vom 3. bis 7. Februar 2021 statt.
Nachfolgend eine erste Programmübersicht (Stand: 1. Dezember 2020).

Weitere Details werden in den nächsten Wochen veröffentlicht.

 

 

 

Programm

03.02.2021 [Mittwoch] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

VOICE AFFAIRS

von und mit
Aya MetwalliUA, Youmna SabaUA, Samir Odeh-TamimiUA, Manolis ManousakisUA, Dániel Péter BiróUA, Cynthia ZavenUA, Raed YassinUA und dem Filmemacher Panos Aprahamian

Neue Vocalsolisten

Eine Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur
Mit freundlicher Unterstützung durch „Klangwert" Aventis Foundation Ensemble-Förderungund und das Goethe Institut



04.02.2021 [Donnerstag] 18:30 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Preisträgerkonzert zum Kompositionspreis* der Stadt Stuttgart

mit Werken von
Laure M. Hiendl* und Matthias Kranebitter* sowie Isabel Mundry

04.02.2021 [Donnerstag] 20:00 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

SWR JetztMusik in ECLAT

Werke von
Leopold HurtUA, Marco DöttlingerUA, Enno PoppeDE, Wolfgang MotzUA

SWR Vokalensemble
Trio Greifer
Leitung Bas Wiegers

04.02.2021 [Donnerstag] 22:00 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Marta Gentilucci: CanzoniereDE

Sarah Maria Sun, Sopran
Vanessa Porter, Perkussion
Neue Vocalsolisten
IRCAM (Studio f. elektronische Musik)

05.02.2021 [Freitag] 18:00 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

ECHOES - VOICES FROM BELARUS
Installation und PerformancesUA

mit Künstler*innen aus Belarus und Deutschland

05.02.2021 [Freitag] 20:00 / Stuttgart /Theaterhaus

ECLAT

Kammerkonzert

mit Werken von
Iris ter SchiphorstUA, Enno Poppe, Alexander Schubert

Ensemble Resonanz

05.02.2021 [Freitag] 22:00 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Elektronik - Improvisation - experimentell

'A' TRIO
mit Mazen Kerbaj, Sharif Sehnaoui und Raed Yassin

06.02.2021 [Samstag] 15:30 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Kammerkonzert

mit Werken von Anda KryeziuUA, Emilio GuimUA, Matias Vestergård-HansenUA und Ricardo EizirikUA

Ensemble recherche

06.02.2021 [Samstag] 15:30 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Kammerkonzert

mit Werken von Andreas DohmenUA*, Georges AperghisUA*, Clara IannottaUA*, Christopher TrapaniUA*

Uli Fussenegger, Kontrabass
Yaron Deutsch, Gitarre

* gefördert von der Ernst von Siemens Musikstiftung

06.02.2021 [Samstag] 18:00 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

SWR JetztMusik in ECLAT

mit Werken von Franck BedrossianUA, Zeynep Gedizlioglu und Kristine Tjøgersen

SWR Symphonieorchester
Leitung: Pablo Rus Broseta

06.02.2021 [Samstag] 20:30 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Kammerkonzert (Wdhlg.)

mit Werken von Anda KryeziuUA, Emilio GuimUA, Matias Vestergård-HansenUA und Ricardo EizirikUA

Ensemble recherche

06.02.2021 [Samstag] 20:30 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Kammerkonzert ( Wdhlg.)

mit Werken von Andreas DohmenUA*, Georges AperghisUA*, Clara IannottaUA*, Christopher TrapaniUA*

Uli Fussenegger, Kontrabass
Yaron Deutsch, Gitarre

* gefördert von der Ernst von Siemens Musikstiftung

07.02.2021 [Sonntag] 15:00 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Kammerkonzert

Ensemble ascolta
mit einem Werk von Günter SteinkeUA

07.02.2021 [Sonntag] 16:30 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Kammerkonzert (Wdhlg.)

Ensemble ascolta
mit einem Werk von Günter SteinkeUA

07.02.2021 [Sonntag] 16:30 / Stuttgart / Theaterhaus

ECLAT

Verleihung des Menschenrechtspreises der Gerhart und Renate Baum-Stiftung
an Maria Kalesnikava (Belarus)

07.02.2021 [Sonntag] 19:00

ECLAT

Georges Aperghis: Der Lauf des Lebens
für Stimmen und Instrumentalensemble (2019/20)

Neue Vocalsolisten
Klangforum Wien

*Ein Kompositionsauftrag von Musik der Jahrhunderte Stuttgart und Klangforum Wien
finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung,
uraufgeführt beim Musikfest Berlin 2020.

 

 

 

News

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Top