ECLAT Logo

ECLAT Konzert 9

/ Stuttgart / Theaterhaus / T1

Morphing Relations

Mayke Nas: Entrez!
für drei hohe Holzbläser (2002)

Steffen Krebber: mediated mixes
für fünf Stimmen und fünf Rohrblatt-Instrumente (2017) UA
Kompositionsauftrag von Calefax, finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung

Fabio Nieder: Eine alpenländische Volksweise von Krieg und Tod
Windisches Soldatenlied aus Kärnten/Koroška. Ländler. Eine Konfrontation.
für fünf Stimmen und fünf Rohrblatt-Instrumente (2017) UA
Kompositionsauftrag von Calefax, finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung

José-María Sánchez-Verdú: Terrains vagues
für fünf Stimmen und fünf Rohrblatt-Instrumente (2017) UA
Kompositionsauftrag von Calefax, finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung

Brigitta Muntendorf: durchhören
für Rohrblattquintett (2011)

Elena Rykova: Thousand splinters of a human eye
für fünf Stimmen und fünf Rohrblatt-Instrumente (2017) UA
Kompositionsauftrag von Calefax, finanziert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung


Calefax Reed Quintet
Neue Vocalsolisten

### for English version please see below ###

Ein Zufall führte zu diesem Projekt: In einem Vortrag über unterschiedliche Tierdarstellungen in der Musikgeschichte spielte Steffen Krebber versehentlich zwei Werke von Clément Janequin und Carola Bauckholt gleichzeitig ab, entdeckte verblüffende Koinzidenzen und Durchhörbarkeit – und bekam Lust, daran weiter zu forschen.
Calefax und Neue Vocalsolisten, zwei gleichermaßen experimentierfreudige Klangkörper, sind gerne auf seine Projektidee eingestiegen und luden drei weitere Komponist*innen zu diesem Abenteuer ein. In zwei interpolierten virtuosen „Kabinettstücken“ von Mayke Nas und Brigitta Muntendorf stellen sich die Musiker des Calefax Reed Quintet als Solisten vor.

Sendung 18. 4. / SWR2 JetztMusik 23.03 Uhr

 

This project was born of coincidence: in a lecture on different representations of animals throughout music history, Steffen Krebber accidentally played back two works by Clément Janequin and Carola Bauckholt simultaneously, discovered remarkable confluences and coherence in the combined result – and felt the urge to explore this further. Calefax and the Neue Vocalsolisten, two ensembles with an equal taste for experimentation, were happy to join in with the project and invited three further composers to contribute to this adventure. In two interpolated virtuoso ‘showpieces’ by Mayke Nas and Brigitta Muntendorf the musicians of the Calefax Reed Quintet also will introduce themselves as soloists.

Zurück

Top